Haftungsausschluss

Die Beratung erfolgt auf der Grundlage einer Weltanschauung, die besagt, dass Körper, Seele und Geist ganzheitlich verbunden sind. Die Energiefelder des Menschen sollten sich möglichst in einem ausbalancierten Zustand befinden, um die eigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Die Beratung dient zur Prophylaxe im Sinne einer ganzheitlich verstandenen Gesundheitsvorsorge und nicht zur Erkennung oder Behandlung von Krankheitssymptomen körperlicher oder psychosomatischer Art.
Die Beraterin verfügt über keine medizinischen Kenntnisse und führt keine Beratung im medizinischen Sinne durch.

Der Nachweis der Lebensenergie im ganzheitlichen Sinne ist wissenschaftlich nicht möglich, ebenso wenig ein Nachweis mit den Messmethoden der Naturwissenschaft.

Erklärung:

· Es werden keine Beratungen, Diagnosen oder Behandlungen im medizinischen Sinne
  durchgeführt.

· Die Beraterin verfügt über keinerlei medizinische Kenntnisse, dementsprechend ist die
   Behandlung kein Ersatz für ärztliche Diagnosen und Behandlungen.

 

Sie entscheiden sich selbstverantwortlich, eine der angebotenen Behandlungen in Anspruch zu nehmen.

Sie stellen die Beraterin von jeglichen Haftungsansprüchen frei.